Foto: Leopold Fiala Photography

STUDIO MINIPLUS

MINI ist die feine Nuance, die funktionalen Objekten Gefühl verleiht und einem klaren Konzept die Leichtigkeit bewahrt. Es ist das Detail, das in seiner Feinheit zwar klein ist, in seiner Wirkung jedoch einen bedeutenden Unterschied macht.
MINI steht für uns am Anfang eines jeden Projekts: Durch Planung ins kleinste Detail bringen wir MINI größte Wertschätzung entgegen und entwickeln ein unverwechselbares Konzept.
 

Im PLUS sehen wir die Skalierung des Details auf die räumliche Ebene. Aus dem ersten Konzept entwickeln wir einen funktionalen und ästhetischen Raum, der durch individuelle Möbelentwürfe und speziell ausgewählte Objekte lebendig und einzigartig wird.
PLUS liegt in der Ergänzung um hochwertige Materialien und Haptik und ist die Umsetzung einer Idee in langlebige Gestaltung.
 

STUDIO MINIPLUS sind Nicole Hurt und Ina Spöckmaier. Beide haben an der Kunstakademie München ihr Studium im Fachbereich Innenarchitektur & Produktgestaltung als
Diplom-Ingenieur abgeschlossen und mehrjährige Berufserfahrung in Münchener Architekturbüros gesammelt.

Ziel und gestalterischer Anspruch unserer Arbeit sind klare funktionale Strukturen
mit Poesie und Tradition zu verbinden.


LEISTUNGEN

Alle Leistungsphasen der Innenarchitektur von der Konzeption, Entwurf, Werk- und Detailplanung bis zur Umsetzung.